Tag 14 – ein ganz normaler Camptag

Hallo liebe Gemeinde,

Nach dem morgendlichen Alltag konnten sich die Teilnehmenden zwischen dem Tischtennisturnier, Dart spielen, Gips bemalen und Storytelling entscheiden. Für letzteres benötigt man übrigens nur eine Decke, ein ruhiges Stück Wiese und Leute die sich Geschichten erzählen. Ganz nach dem diesjährigen Motto: „Chili mal dein Leben“

Nach dem Mittag wurden die Fundsachen versteigert und danach ging es ins Dorf und ins Waldbad und es gab Spiele auf dem Platz. 

Nach dem Abendessen haben konnten wir dann die erste Runde Stratego nachholen. 

Nachtwache hatte Zelt 5 & 8 und einige junge Damen haben bis heute früh durchgehalten. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.