Dienstag 07.08.

Heute kündigte sich schon früh an, dass es echt heiß werden würde… also wurde beim Strandgang eine Extrakontrolle in puncto Sonnencreme eingelegt. Betty, Brian und Jacky übernahmen die Vormittagsschicht. Der Renner waren wieder die Schwimmtiere und das standup Paddelboard. Wir haben herausgefunden, dass es ein tolles Spiel ist, wenn man versucht die Personen im Aufblasboot heraus zu kippen. Und die Ente kann man sehr gut und schnell drehen wenn einige drauf sitzen. In der Bastelhölle wurden mit Anja Postkarten für den Versand vorbereitet und irgendwie haben die Bügelperlen plötzlich wieder den Weg auf den Tisch gefunden. Timm hat heute Mau Mau gelernt und das den ganzen restlichen Tag exzessiv gespielt. Zum Mittag gab es Rosmarinkartoffeln mit Rührei und Gurkensalat, zum Nachtisch Melone. Nachmittags ging es mit noch mehr Kids an den Strand und die kreativ Tätigen formten FIMO zu kleinen Anhängern. Nach dem Abendessen haben wir Gesellschaftsspiele gespielt. Die meisten gingen an den Strand zu 2 Runden Werwolf. Brian und Devin haben eine Partie Risiko begonnen und an einem anderen Tisch wurde Würfelrisiko gespielt. Geendet haben die Spiele in eine großen Runde Mr. Pups 😀

Zur Fotoerklärung Ihr daheim gebliebenen: Ihr seht eine Magnettafel mit Namen. Wenn die Kinder das Camp verlassen wollen (z. Bsp. Richtung Strand oder vor das Tor zum skaten) müssen sie immer zu 3. sein und sich dann „umhängen“ Sie müssen immer zu 3. bleiben und auch zu 3. zurück kommen.

Ansonsten sprechen die Bilder sicher für sich 😀

Heute grüßt Manu ihre Salamander.

Ein Gedanke zu „Dienstag 07.08.

  1. Ich, als Daheimgebliebene ,sende liebe. herzliche und heisse Grüsse;freue mich über Eueren tollen Tagesablauf und das Ihr soviel Schönes erlebt.Der Bericht ist ja sehr übersichtlich-wenn man ihn liest kann man sich alles richtig vorstellen.So Ihr Mäuse habt weiterhin eine coole Zeit .😊Eure Hanni

Schreibe einen Kommentar